Verlade
 Training 

Der Weg ist das Ziel

los gehts

Ein sicheres, selbstbewusstes, sorgenfreies und selbstständiges Verladen.
Das sind die Grundvoraussetzung, um Beispielweise dein Pferd für das Turnier, den Urlaub oder im Notfall in die Klinik stressfrei auf den Anhänger verladen zu können.

Für das Verladetraining bildet die Bodenarbeit die Grundlage, um effektiv und nachhaltig das Pferd verladen zu können. Wir erarbeiten Schritt für Schritt den Weg in den Anhänger.
Am Ende sollst du dein Pferd sicher und entspannt in verschiedensten Situationen verladen können.
 
Die Vier "Säulen" des Verladens:
S-enden.
S-tillstehen
S-tress
S-tange

Sollte aber die Verladesituation schon sehr problematisch oder sogar gefährlich sein, dann übernehme ich erstmal Dein Pferd.
Dabei erkläre ich Dir jeden einzelnen Schritt, damit für Dich alles klar nachvollziehbar und transparent ist.

Du solltest wissen, dass das Verladen Deines Pferdes genauso wie alles andere immer mal wieder trainiert und ab und an wiederholt werden sollte, damit es sich festigt und Dein Pferd auch in einem Notfall ohne zu zögern auf den Hänger geht.

Die Verladekosten:

Um jeglichen Zeitdruck rauszunehmen, rechne ich für ein Verladetraining Pauschal mit drei Stunden (180 min). Sollte es dennoch länger dauern (keine Sorge, es gibt viele Pausen für dein Pferd) so zahlst Du trotzdem nur einmalig die Pauschale von 180 €uro* zzgl. Anfahrtskosten.

 

Falls Du keinen Anhänger hast, kann ich auch meinen Böckmann Anhänger mitbringen, dafür berechne ich eine Pauschale.

 

*inklusive Mehrwertsteuer